Vortragsmeetings im Rahmen der Bundessozialaktion “1 Millionen Menschenleben”

Bei unseren letzten beiden Meetings beschäftigten wir uns im Rahmen der Bundessozialaktion 2017-18 „1 Millionen Menschenleben“ (mehr dazu hier. . .) mit zwei sehr ernsten Themen:
Unsere Gäste aus dem schönen Sauerland hielten Vorträge zum Thema „Sterbehilfe“ und „Palliative Medizin“ – Themen, mit denen wir uns im Alltag eher selten beschäftigen, wenn es nicht gerade im persönlichen Lebensumfeld akut ist.
Die Vorträge regten zum Nachdenken an und führten zu spannenden Unterhaltungen und Diskussionen über die verschiedensten Themen. Wie erhielt so die Möglichkeit, unsere Mitglieder und Gäste im Club mal von einer ganz anderen Seite kennen zulernen und gaben vielen von uns viel Stoff zum Nachdenken – also, eine sehr nachhaltige Vortragsreihe!

Vielen Dank an Simon, Damian und Raphael für ihren Einsatz und die Bereitschaft, sich so intensiv mit diesen wirklich wichtigen Themen auseinanderzusetzen!